Gründerin

Gründerin

Isabell Maria Hoerter

Gründerin

Isabell Maria Hörter studierte Werkstofftechnik an der Fachhochschule Koblenz sowie Energie- und Umweltmanagement an der Technischen Universität Berlin. Sie war in der Forschung und im Vertrieb tätig, unter anderem in den Bereichen solares Bauen, Luft- und Raumfahrttechnik und regenerative Energietechnik.  Heute parteilos, war sie als Delegierte der CDU in Baden-Württemberg und als Bundesdelegierte tätig. Mitglied bei „Ingenieure ohne Grenzen e.V.“ Leidenschaftliche Pilotin.